Nährwerte Banane – Energie, Ausdauer und gute Laune

Nährwerte Banane-die gesunde Süßigkeit

Die Banane ist eine gesunde Frucht, dir wir gern roh zu uns nehmen. Natürlich kann die Banane gekocht, gebacken und gebraten werden und findet ihren  besonderen Einsatz bei der Zubereitung von Shakes und Smoothies. Die Früchte sind nicht nur schmackhaft, sondern durch ihre Nährwerte Banane äußerst gesund ist.

Nährwerte Banane – Vitamine, Mineralien und gute Laune

Banane - Fastfood unter den Früchten




Die Banane weist in Abhängigkeit von ihrer Reife unterschiedliche Mengen an Nährstoffen auf. Mit der Reife der Banane steigt auch ihr Zuckergehalt. In viele Low Carb Diäten werden oft die gesunden Bananen wegen des hohen Kohlehydraten-gehalts, abgelehnt. Bei Sportlern ist die Banane sehr beliebt, denn sie dem Körper sehr schnell Energie spendet. Wer Süßigkeiten mag, sie aber  vermeiden möchte, kann gerne diese durch eine Banane ersetzen.

Nährwerte Banane – warum sie so gesund ist?




Bananen liefern außer Energie auch viel Kalium. Eine Banane enthält etwa 450 mg Kalium. Das sind fast 15 Prozent des täglichen Bedarfs. Kalium mindert das Herzinfarktrisiko und stabilisiert den Blutdruck. Unser Körper scheidet über den Urin Calcium aus. Kalium bremst diesen Prozess, denn er eine positive Einwirkung auf den Säurespegel des Körpers hat. In diesem Sinne können Bananen auch für stabile Knochen beitragend sein. Die Ballaststoffe in der Banane fördern unsere Verdauung. Die Bananen liefern Vitamin B6, das unser Nervensystem stärkt und unsere Stimmung hebt. Auch Magnesium und Vitamin C enthält die Banane in großen Mengen. Es gibt eine Hausrezept für Sirup mit Bananen gegen Husten und Bronchitis für Erwachsene und Kinder.

Hausrezept für Banane-Honig-Sirup bei Husten und Bronchitis

Dieses Hausrezept ist für Erwachsene und für Kinder geeignet. Es ist sehr einfach zuzubereiten und hat eine schnelle  hustenlindernde Wirkung.

Sie brauchen:

  • 2 reife Bananen, am besten die mit den braunen Pünktchen
  • 2 EL Honig
  • 400 ml kochendes Wasser

Zubereitung:

Bananen werden geschält und mit einem Holzlöffel zu homogenem Brei zerdrückt. Es wird Holzbesteck empfohlen damit eine Oxidation mit dem Metallbesteck vermieden wird. Zum Bananenbrei geben Sie das kochende Wasser und rühren Sie alles gut zusammen. Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist, geben Sie den Honig hinzu, denn bekanntlicherweise verliert er seine Eigenschaften bei hoher Temperatur. Nehmen Sie den Hustensirup 4 Mal am Tag, je 100 ml zu sich und Sie werden sehen, in wenigen Tagen lässt die unangenehme Husterei deutlich nach. Damit Sie sich schnell deutlich besser fühlen, bereiten Sie  den Sirup jeden Tag frisch.

 Nimmt man bei einer Bananen-Diät ab ?




Die Banane enthält etwa 90 kcal pro 100 Gramm. Eine übliche Banane wiegt zwischen 100 und 130 Gramm, d.h. sie enthält zwischen 90 und 120 Kcal. Trotzdem sind das gar nicht so viele Kalorien, denn eine Banane liefert Ihnen Energie und macht Sie satt für einige Stunden. Und nach einer  groben Rechnung, wer den ganzen Tag über nur Bananen isst, würde fünf oder sechs essen, höchstens 8 Stück. Ausgerechnet sind das im schlimmsten Fall 1000 Kalorien, die auch bei einem ausgewogenen Ernährungsplan meist überschritten werden. Diesbezüglich gibt es viele Diäten mit Bananen, weil sie nämlich so sättigend sind, dass der Körper genügend Energie und mehr Ausdauer bekommt. Also, mit einer Bananen-Diät können wohl einige Pfunde verloren gehen und als Bonus dazu – man ist satt und glücklich.

Low-Carb-Pfannkuchen mit Bananen

Low-Carb Ernährungsplan ist bei Sportlern sehr beliebt. Die Lieblings-Pfannkuchen müssen nicht unbedingt ein Dickmacher sein. Das einfachste und schnellste Rezept für gesunde Pancakes enthält Banane und Ei. Die zwei Zutaten im Blender homogenisieren und in einer beschichteten Pfanne mit oder auch ohne Fett ausbacken. Es gibt unzählige Rezepte mit Bananen für Plätzchen oder Muffins, sie sollten nur die passenden für sich finden.

Banane als Naturkosmetik für gesunde Haut und Haare

Durch ihre Nährwerte kann die  Banane  auch als naturkosmetisches Produkt zu Hause benutzt werden. Es gibt verschiedene Hausrezepte für Gesichtsmasken und Haarkur, die eine äußerst gute Wirkung auf Haare und Haut haben.

Gebackene Bananen

Bananenbrot

Bananenchips          

Werbung

Top Artikel

To Top